< Zu den anderen Stücken

Fräulein Julie

Die Weise von Liebe und Tod

Drama von Strindberg / Rilke

Das Stück zählt zu den Klassikern moderner Beziehungsdramatik und thematisiert den Kampf zwischen Mann und Frau, den Kampf zwischen Herrin und Diener und den Kampf mit der Versuchung – die letztlich zum Kampf mit sich selbst führen.

Fräulein Julie, die Tochter eines Grafen, verbringt den Abend in der aufgepeitschten Atmosphäre der Mittsommernacht mit Jean, dem Diener ihres Vaters. Die beiden verstricken sich in eine bizarre Liaison zwischen Freiheit und Sexualität, Liebe und Streit, individuellen Gefühlen und gesellschaftlicher Akzeptanz. Doch je größer der Rausch, desto bitterer die Ernüchterung. Am Morgen wissen die beiden nicht mehr, wie sie ihr kurzes Glück in den schnöden Alltag retten sollen. Und ausserdem ist da noch Kristin, die mit Jean so gut wie verlobt ist, die ihren Anspruch auf Jean durchaus zu wahren weiss.

Am Ende bleibt - als scheinbar einzige Lösung - eine Tat der Verzweiflung.

Regie:

Nächste Vorstellung

28

November 2019

Donnerstag

19:30

Weitere Spieldaten
Do
28. November 2019
19:30
Fr
03. Januar 2020
19:30
Di
14. Januar 2020
19:30
Do
30. Januar 2020
19:30
Do
13. Februar 2020
19:30
Ticket Preise
Kat. A
Reihen 1-7
CHF 65.—
Kat. B
Reihen 8+9
CHF 62.—
Kat. C
Letzte Reihe
CHF 59.—
Stu­die­ren­de
Schüler und Studenten
CHF 29.50
Theaterclub
Mitglieder
CHF 29.50
Online reservieren

Hier reservieren

www.foernbacher.ch

Per Telefon

+41 61 361 90 33

Print@Home

Ticketcorner

Teilen
Das schreibt die Presse

Pressestimmen

Newsletter Abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter um stets auf dem laufenden zu bleiben.
Newsletter abbestellen
Aktueller Newsletter
Weitere Links
Geben Sie uns ein «Like» auf Facebook und sehen Sie sich an, was es auf unserem YouTube-Channel zu finden gibt.

Facebook: https://www.facebook.com/Foernbachertheatercompany/

Twitter: @Foernbacher

YouTube: https://qdl.me/go/foernbacher-youtube