< Aktuell

Der Corona-Shutdown wurde vom Bundesrat verlängert: kein Theater bis Ende Februar

Donnerstag, 14. Januar 2021

Traurige Nachrichten: Der Bundesrat hat den Corona-Shutdown verlängert: bis Ende Februar sind kulturelle Veranstaltungen schweizweit verboten. Wieder ist auch unser Theater betroffen. Drei Monate Theaterverbot - zum zweiten Mal in einem Jahr - unfassbar. Unser letztes Ridicule im Badischen Bahnhof "gestorben".

Wir sind also gezwungen, unsere Energien neu zu bündeln - den Blick nach vorne zu richten, auf den Frühling zu hoffen und dann: Theater Theater Theater... Bleiben Sie gesund und verlieren Sie nicht den Mut (auch wenn's schwer fällt)